Über uns

Easee wurde im Januar 2018 von drei norwegischen Unternehmern und Freunden gegründet. Ihre Idee war es, die weltweit intelligenteste Ladelösung für Elektrofahrzeuge zu entwickeln. Heute entwickeln wir unsere innovativen Lösungen für die Lade- und Energieverwaltungstechnologie kontinuierlich weiter. Unser Anspruch dabei? Ein Ökosystem zu erschaffen, das den Kunden von A bis Z ein nahtloses Nutzererlebnis bietet.

Unsere Entwicklung

Die Reise

Seit der Gründung ist Easee von drei auf mehr als 400 Mitarbeitende gewachsen. Inzwischen verfügen wir über Vertriebsbüros in Großbritannien, den Niederlanden und Deutschland. Unsere Produkte entwickeln, entwerfen und fertigen wir in Skandinavien. Derzeit exportieren wir in 17 europäische Länder. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, bis 2027 zu einem der größten Unternehmen für grüne Technologien in Europa und bis 2032 zu einem der größten in der Welt zu werden.

 

Wie? Indem wir passioniert unsere Vision verfolgen, die Zukunft der Elektrizität und Unternehmenskultur zu gestalten.

 

Das bedeutet, dass wir uns darauf konzentrieren möchten, skalierbare und zukunftsorientierte Technologie zu entwickeln aber auch, dass wir zeigen wollen, wie ein nachhaltiges und am Menschen orientiertes Unternehmen aussehen kann. Unsere Werte und Mitarbeiter stehen dabei für uns an erster Stelle. Immer.

Die Menschen hinter Easee

Wie wir das erreichen werden? Indem wir die klare Vision verfolgen, die Zukunft der Elektrizität und der Unternehmenskultur zu gestalten.

Das bedeutet, dass wir uns sowohl auf die Entwicklung skalierbarer und zukunftsorientierter Technologie konzentrieren, als auch auf die Umsetzung und das Leben einer nachhaltigen Unternehmenskultur. Wir zeigen, wie eine Organisation mit einer, am Menschen ausgerichteten Arbeitsweise erfolgreich funktionieren kann. Unsere Mitarbeiter und Werte stehen an erster Stelle. Immer.

Unsere Partner

Zusammenarbeit

Allein werden wir die Welt nicht verändern können. Deshalb schließen wir uns mit kompetenten und sorgsam ausgewählten Partnern zusammen. Wir wachsen mit fantastischen Partnern, die die anstehenden Aufgaben zusammen mit uns bewältigen. Unsere Partner verstehen ihr Handwerk und wollen aktiv dazu beitragen die Revolution in der Mobilität entschieden voranzutreiben. Für eine nachhaltige Zukunft. Für eine veränderte Welt!

In Deutschland suchen wir weitere Partner, die uns auf dieser Reise begleiten.

Das sagen unsere Kunden

  • „Ich finde, dass die Easee-Ladestation unglaublich einfach zu installieren und zu programmieren ist. Ab heute würde ich nur noch die Easee-Station für mein Haus verwenden.“

    Miron Shemo: Projektmanager Krebs Elektro AG
  • „Die Easee-Laderoboter beeindrucken mich vor allem durch ihre kompakte Größe und die vielen Möglichkeiten, die sie bieten! Die Einfachheit der Inbetriebnahme ist beeindruckend!“

    Roland Imfeld: CEO bei AC / DC Elektro GmbH
  • „Aus der Sicht eines Dienstleisters im Bereich der nachhaltigen Energieerzeugung und -verteilung sehen wir die neuen Easee-Ladestationen als das innovativste Produkt auf dem Markt. Kurz gesagt: Effizient, gut durchdacht, preislich attraktiv und einfach in der Installation und der gesamten Handhabung. Genau das, was wir brauchen!“

    Arno Krey: CEO Akkula GmbH
  • „Das ist wirklich ein tolles System! Super einfach in der Handhabung und durchdacht von A bis Z. Das Produkt hält, was es verspricht.“

    Silvan Bingesser: CEO Bingesser Huber Elektro AG
  • „Wow, das ist mit Abstand das beste Ladesystem, das ich je gesehen habe! Wir werden sofort alle Angebote anpassen und zu Easee wechseln.“

    Oli Lacher: CEO Bichler AG
  • „Also, ich muss sagen, es ist wirklich sehr „eas(y)ee“ – der Markenname ist Programm! Ein wirklich geniales System!“

  • „Was für coole Ladestationen! Ich habe noch nie so kompakte, leistungsstarke und technisch fortschrittliche Produkte gesehen!“

    Stefan Steinmann: Projektmanager Etavis AG
  • „Diese Ladestationen sind großartig! Wir sind viel schneller in der Installation und Inbetriebnahme! Besonders die Konfiguration über die schön gestaltete WebApp ist extrem benutzerfreundlich.“

    Andi Bühler: CEO Hustech Installations AG
  • „Wenn diese Ladestation wirklich hält, was sie verspricht, haben Sie die besten Voraussetzungen, diesen Markt zu erobern!“

    Albert Lehmann, CEO swisscharge.ch AG